Hypnose

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein Zustand tiefer Entspannung in die Sie Schritt für Schritt durch Anleitung hineingeführt werden. Es handelt sich hierbei um keine Bewusstlosigkeit und um keinen Schlaf. Sie sind in der Hypnose zu jedem Zeitpunkt vollkommen handlungsfähig. Sie nehmen alles um sich herum wahr, sind aber dabei sehr entspannt. Sie werden in der Hypnose niemals Dinge tun oder sagen, die Sie nicht möchten oder die Ihren inneren Werten und Einstellungen nicht entsprechen.

Durch die Unterstützung der Hypnose können Sie zu Ihrem Unterbewusstsein durchdringen und die Veränderungen, die Sie erreichen wollen, durch Suggestionen verankern. Mit der hypnotischen Methode wird der „kritische Filter“, das Bewusstsein, umgangen.

Was ist das Unterbewusstsein?

Das Unterbewusstsein beinhaltet alle Erinnerungen (auch an Dinge, die Sie gar nicht bewusst erlebt haben), Erfahrungen, Werte, Glaubenssätze usw. und es ist die Quelle unsere Emotionen. Dort befindet sich auch alles, was Sie je gehört, gelernt oder gelesen haben. Das Unterbewusstsein ist wie ein großer Datenspeicher der nichts vergisst – auch wenn Sie sich nicht mehr bewusst daran erinnern können. Auch alle Verhaltensmuster und Reaktionen sind im Laufe Ihres Lebens im Unterbewusstsein abgespeichert worden.

Durch die direkte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein können Zusammenhänge erkannt und die Probleme gezielt gelöst werden.

Bin ich hypnotisierbar?

Grundsätzlich ist jeder hypnotisierbar, der offen dafür ist und sich darauf einlässt. Sie müssen aber nicht an die Hypnose glauben, es reicht schon die Bereitschaft sich hypnotisieren zu lassen.

Was kann den Erfolg von Hypnose fördern?

Die echte und bewusste Entscheidung bzw. der tiefe Wunsch zur Veränderung.

Sie müssen nicht überzeugt sein, dass Hypnose funktioniert, Sie müssen nur bereit sein, sich darauf einzulassen und Sie müssen absolut bereit für die Veränderung sein.

Je mehr Sie sich im Vorgespräch öffnen, Informationen über sich erzählen und ehrlich über Ihr Problem / Thema sprechen umso besser können die Suggestionen in der hypnotischen Sitzung an Sie angepasst werden.

Erfolge werden eher ausbleiben, wenn Sie die hypnotische Sitzung nur Ihrer Familie zu liebe machen oder wenn Sie gar kein echtes Interesse an dem Ganzen zeigen. Eine Bereitschaft, etwas ändern zu wollen, sollte auf jeden Fall gegeben sein.

Wichtig zu wissen:

Sie können in der Hypnose nicht stecken bleiben und nichts geschieht gegen Ihren Willen oder inneren Wertvorstellungen. Sie sind zu jedem Zeitpunkt vollkommen handlungsfähig.